Blick von der Bockwindmühle; Foto: Ole Bader

Die historischen Dörfer Marzahn, Kaulsdorf, Mahlsdorf, Hellersdorf und Biesdorf

Einst waren sie vor den Toren der Stadt Berlin an den großen Handelsstraßen zu finden – jetzt inmitten der Stadt:  Die ehemaligen Dörfer: Biesdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf, Hellersdorf und Marzahn. Im Schutz als Denkmalensemble trotzen Sie dem städtischen Bauboom und zeugen mit ihren Guts- und Bauernhäusern, Kirchen oder Dorfangern vom historischem Leben im ländlichen Flair.

Touren und Rundgänge durch die historischen Dörfer

Planen und erleben Sie die historischen Dörfer mit ihren alten, sehr gut erhaltenen Dorfkernen in individuellen Rundgängen: z.B. in Mahlsdorf.

Die Dörfer-Tour verbindet die fünf ehemaligen Dörfer zu einem spannenden Rundkurs mit dem Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Höhepunkte 2017

Veranstaltungen

  1. Open-Air-Ausstellung Kaulsdorf-Süd

    30. April 2013um 8:00 - 31. Dezember 2017um 17:00
  2. Marzahn-Hellersdorf. Bezirksgeschichte(n)

    8. März um 11:00 - 31. Dezember um 17:00
  3. Wuhletal im Wandel (1982 – 2003) – Fotos von Heino Mosel

    10. April um 11:00 - 15. Oktober um 17:00
  4. geFUNDen. Grabungen auf dem IGA-Gelände

    10. April um 11:00 - 5. November um 17:00
  5. Zwischen Räumen

    3. Mai um 19:00 - 8. Oktober um 18:00