Wuhleniederung

Das Wuhletal

Das Wuhletal ist ein Naturerlebnis wert. Genießen Sie auf 17 km das Wandern entlang der renaturierten Wuhle, vorbei an den Wuhleauen, zahlreichen Seen und Teichen sowie Erlenbruchwäldern.

Adresse: zwischen S-Bhf Ahrensfelde und Köpenick

Verkehrsverbindung: S 7 Ahrensfelde, S 5 Wuhletal, S 3 Köpenick

Wanderweg am Seelgraben, Foto: E. Weigel

Seelgraben

Westlich über die Kemberger Straße hinweg, Richtung Landsberger Allee schließt sich das Seelgrabental an. Der 53,30 ha große Landschaftsraum liegt auf der eiszeitlich entstandenen Barnimoberfläche und erstreckt sich bis nach Falkenberg.

Adresse: Kemberger Straße, entlang der Wuhletalstraße, 12689 Berlin

Verkehrsanbindung: S 7 Mehrower Allee oder Ahrensfelde

Kaulsdorfer Seen, Foto: Ole Bader

Kaulsdorfer Seen

Die Kaulsdorfer Seen gehören zu dem gleichnamigen Landschaftsschutzgebiet. Geprägt wird dieses Gebiet durch den Butzer See, den Habermannsee und einem kleinen Waldgebiet dem sogenannten Kaulsdorfer Busch. Ganz in der Nähe befindet sich auch der Elsensee, welcher aber nicht zum Schutzgebiet gehört.

Adresse: Zwischen Kressenweg und Lassaner Straße

Verkehrsanbindung: Bus 398; Kressenweg